Über mich

Ich bin Almut Rademacher und habe den Yogagarten im Jahr 2013 gegründet.
Mein eigener Yogaweg geht schon ziemlich lang, aber so richtig gefunkt zwischen mir und dem Yoga hat es dann im Jahr 2006 im Schwangerenyoga meines ersten Kindes damals noch in Berlin. Danach kamen verschiedene Kurse, Lehrer, Stile und schließlich der Wunsch, das will ich auch.
Genau das möchte ich: Anderen das weitergeben, was ich selber so faszinierend und vor allem einfach immer wieder wohltuend empfinde.
So habe ich im Jahr 2013 erst einmal eine Ausbildung zur Kinderyogalehrerin gemacht, und das Erlernte direkt mit meinen eigenen drei Kindern ausprobiert. Mit Erfolg. So dass ich sehr schnell die Kinderyogagruppen an Bremer Grundschulen im Ganztagskonzept integriert und unterrichtet habe.

Es folgte dann die Ausbildung zur Yogalehrerin. Mittlerweile habe ich mein Repertoire um viele Weiterbildungen vertiefen können. Und habe da ständig neue Ideen und Impulse und kann so mein Angebot immer wieder anpassen und erweitern.

Mein Yogaunterricht ist nach wie vor geprägt von den Säulen:
Achtsamkeit, Entschleunigung, Atmung, Wechsel zwischen An- und Entspannung.

Wer einen Kopfstand lernen möchte, der ist bei mir fehl am Platz, das unterrichten andere.

Für mich ist der Ort, also die Räumlichkeit wichtig, ich möchte einen Ort des Wohlfühlens und des Loslassens - einer kleinen Auszeit - schaffen. Nicht jeder Ort, nicht jede Räumlichkeit ist geeignet dafür. Mittlerweile habe ich verschiedene Räumlichkeiten gefunden, die meinen Ansprüchen dahingehend genügen und die uns sogar die Möglichkeit geben, bei gutem Wetter auch draußen zu praktizieren.
Und ab August 2019 wird eine kleiner Traum Wirklichkeit. Ich beziehe eigene Räumlichkeiten mit meinem Yogagarten. Auf 190qm entsteht im Herzen von Lilienthal ein Ort zum Loslassen & Wohlfühlen. Mit  2 Kursräumen und alles was man zum Yoga praktizierend benötigt, von tollen Lehrerinnen, über eine schöne Atmosphäre bis hin zum leckeren Tee, freue ich mich schon jetzt darauf, Euch dort begrüßen zu dürfen.

Aber so komm doch einfach selber und schau - ob das was ich anbiete - auch Dir guttut,
ob Du Dich dort wohlfühlen kannst.

Mitglied im Yogalehrer Berufsverband BYV und Kinderyogalehrerberufsverband
Aus- und Weiterbildungen: 
Yogalehrerin (BYV); Kinderyogalehrerin (Nepal Lodh); Schwangerschafts- und Rückbildungsyoga; Yoga bei Tinnitus; Yoga und Krebs (2019)